8000 Höhenmeter mit Tourenski in einer Woche

Wir sind schon seit Mitte Dezember fast täglich unterwegs. Im Januar haben 200 km geknackt! Alles natürlich mit den Tourenski. Am Freitag, dem 12.02.2021 war Chipsi am Voithenberg. Am Samstag, 13.02.2021 waren wir gemeinsam bei minus 17 Grad um 7.15 Uhr schon am Großen Arber zum Sonnenaufgang. Der Wind hatte 50 km/h Gebläse. Gefühlt waren es minus 30 Grad. Habe den Handschuh für eine Minute ausgezogen und dann war er gefroren. Trotzdem topp!

Am Sonntag 14.02.2021 haben wir einen Valentinsausflug gemacht. Gestartet an der Klause in Bodenmais, in Richung Mittagsplatzl, Großer Arber, Richard-Wagner-Kopf, Chamer Hütte, Kleiner Arber und dann die sehr lange Abfahrt bei bestem Schnee über die Tourenabfahrt nach Bodenmais! Heute am 15.02.2021 sind wir mit zwei Autos los und haben ein Auto bei der Talstation Großer Arber abgestellt und sind dann in Richtung Schareben-Parkplatz gefahren. Von dort sind wir zum Gipfel Heugstatt, dann Enzian, Kleiner Arber, Chamer Hütte, Großer Arber und dann die 2,4 km Abfahrt zur Talstation. In der Arber-Region ist momentan ab 1100 Meter 1 Meter Schnee. Wir hoffen, dass wir die nächsten Wochen noch viele Touren machen können. Uns macht das Tourengehen total viel Spaß. Morgen gibt es wieder eine neue Tour.

Heute 56

Gestern 296

Woche 56

Monat 4506

Insgesamt 190299

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

expand_less