Stete Leidenschaft bringt Erfolg

Ski- und Inlineabteilung im FC Chammünster wird 50 – Von Beginn an erfolgreich und entwicklungsbereit

Wenn Großes ansteht, wie die Inline-alpin-WM in Cham 2012, kann die FCC-Ski- und Inlineabteilung auf viele Helfer zählen, wie man bei dieser Vorbesprechung sieht.

Chammünster. (hh) „Wir können den damaligen Verantwortlichen im DSV nur danken, dass sie uns den FC Chammünster gegeben haben“, meinte beim Ehrenabend der Skiabteilung im FC Chammünster zu deren 40-jährigem Bestehen der Vizepräsident des Skiverbands Bayerwald, Richard Richter, indem er auf die Anfänge der Abteilung einging, als sich deren Führung nicht für den Skigau Oberpfalz, sondern für den Bayerwald entschieden hatte und der DSV dies abgesegnet hatte. Viel Lob gab es damals für die FCC-Skiabteilung, doch hat sie sich auf diesen Lorbeeren nicht ausgeruht, sondern weiter mit extrem viel persönlichem Einsatz der Abteilungsleitung um Sigi Zistler Großes auf die Beine gestellt und vielfältige Erfolge einfahren können.

Heute 10

Gestern 344

Woche 2528

Monat 3325

Insgesamt 134640

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

expand_less