Ein turbulentes Jahr, wie beim FC üblich

CHAMMÜNSTER/BAD KÖTZTING (hh/chi). „Es sind jetzt schon zehn Jahre, dass ich beim FC Chammünster Vorstand bin“, deutete Dr. Hans-Jürgen Moser bei der Jahresversammlung des Minstacher Sportvereins an, dass er bei der nächsten Wahl nicht mehr antreten wolle. Doch dieses Mal ließ er sich, wie auch der übrige Vorstand, noch mal in die Pflicht nehmen. Nur Kassenprüfer fanden sich nicht.

Diese treuen Mitglieder des FC Chammünster zeigten ihre Verbundenheit zum Verein auch durch den Besuch der Jahresversammlung.

Schirmherrenbitten bei Josef Rädlinger junior für DM Inline alpin 2016 in Chammünster --- Landrat und Bürgermeisterin Ehrenschirmherr/-dame

 

Ein erster sportlicher Schluck auf eine erfolgreiche Deutsche Meisterschaft 2016 in Chammünster.

WINDISCHBERGERDORF/CHAMMÜNSTER (hh/chi). „Die Partnerschaft zwischen der Ski- und Inlineabteilung und der Firma Rädlinger ist für beide Seiten eine Win-win-Situation“, fand Sigi Zistler, Abteilungsleiter Ski und Inline im FC Chammünster und Chef des Organisationskomitees für die Deutschen Meisterschaften im Inline-alpin-Sport am 6. und 7. August in Chammünster, beim Schirmherrnbitten an Josef Rädlinger junior im Firmengebäude Rädlinger in Windischbergerdorf am Dienstagabend. Denn die Sportler würden von der Unterstützung durch die Firma vor allem im logistischen Bereich profitieren, das Unternehmen durch die deutschlandweite Präsenz in den Medien.

Hemden Meister ist Hauptsponsor der German Open Inline alpin 2016 in Chammünster

Seit einiger Zeit sind die Inline-Sportler des FC Chammünster schon mit der Familie Schödlbauer aus Bad Kötzting sportlich verbunden, nun wurden Peter und Simone Schödlbauer Hauptsponsor der Deutschen Meisterschaften Inline alpin 2016.

BAD KÖTZTING/CHAMMÜNSTER (chi). Am 6./7. August 2016 veranstaltet der FC Chammünster in Chammünster die Deutschen Meisterschaften im Inline-alpin-Sport im Riesenslalom und Slalom. Da ist es hilfreich, wenn man viele Unterstützer an seiner Seite weiß, die mit Tat oder auch Geld dieses Ereignis absichern helfen. Als Hauptsponsor für dieses sportliche Großereignis im Landkreis Cham in diesem Sommer konnte der Leiter der Abteilung Ski und Inline im FC Chammünster und Chef des Organisationskomitees, Sigi Zistler, den Inlinereferenten des Skiverbands Bayerwald und Bad Kötztinger Unternehmer Peter Schödlbauer und seine Frau Simone, die „Hemden Meister“, gewinnen.

Ski- und Inlineabteilung im FC Chammünster feierte Erich Wittmanns Geburtstag

CHAMEREGG (hh/chi). Der Wittmann Erich ist keiner, der sich hervortut, und so wäre auch sein 60. Geburtstag am vergangenen Montag fast klanglos verstrichen. Doch die Freunde von der Ski- und Inlineabteilung im FC Chammünster wollte er dann doch nicht vor geschlossener Tür stehen lassen und so kamen rund zehn FCCler zu Erichs Domizil in Chameregg.

Eine verschworene Gemeinschaft ist die Abteilungsleitung Ski und Inline im FC Chammünster, da muss man dem Teamplayer Erich Wittmann (4. von rechts) schon zum 60. gratulieren. Übrigens: rechts im Bild ist Andy Gruber, auch einer der immens fleißigen Helfer, der vor kurzem 50 wurde.

expand_less